Schreibtisch-Ranger und Boof-Tickets

Kernzonenschild - oftmals ein guter Hinweis

Mir ist eine aktuelle Stellenausschreibung mit sehr brisanten Inhalt über den Weg gelaufen. Die Nationalparkverwaltung richtet eine Stelle für einen digitalen Ranger ein. Der soll dann das World wide web nach verdächtigen Inhalten durchforsten und rechtliche Schritte einleiten. „Nationalparkkonfirmität“, „Besucherlenkung in den sozialen Medien“, „Einwirken auf die Autoren“, „rechtliche Schritte“….

Weiterlesen

Nationalparkverwaltung eröffnet Jagd auf Boofer

kurzzeitige Sperrung des Waldes

Das ist schon starker Tobak, was die Sächsische Zeitung heute vermeldet. Da gab es am vergangenen Freitag eine groß angelegte „Aktion“ gegen Freiübernachter in der Sächsischen Schweiz. Das liest sich wie ein Drehbuch im Film. Wenn der 1. April wäre würde man einfach nur schmunzeln und dem Autor auf die…

Weiterlesen

Boofenverbot und nächtliche Sperrung aufgehoben

offizielle Freiübernachtungsstelle

Aufgrund der (wenig überraschend) kühleren und nassen Witterung wurde am 29.04. vom Landratsamt die Allgemeinverfügung bereits wieder aufgehoben. Es sind sich eigentlich alle einig, dass es ein überzogener unbegründeter Schnellschuss war. Wahrscheinlich hatte da jemand in entscheidender Position schlecht geträumt. Ich möchte hier nicht nachtreten, sondern mich freuen, dass dieses…

Weiterlesen

Boofenverbot

Infozettel Juli 2018

Einige haben es bereits befürchtet: Kurz und schmerzlos hat die Nationalparkverwaltung vermeldet, dass ab 25.04.2019 aufgrund der hohen Waldbrandgefahr das Freiübernachten bis auf weiteres in der gesamten Nationalparkregion Sächsische Schweiz untersagt ist. Es ist die gleichlautende Allgemeinverfügung, welche wir schon vom Juli/August 2018 kennen. Ich bin der Meinung, man hätte…

Weiterlesen

Ostern-Nachlese

Gut versorgt zum Sonnenaufgang

Die Aussichten waren klar: Sonne, Sonne, Sonne. Und massig Ausflügler, welche das grandiose Wetter in der Sächsischen Schweiz genießen wollten. Letzlich war ich auch einer davon. Laut Medienberichten soll es das wärmste und sonnigste Ostern seit 30 Jahren gewesen sein. Das kann gut hinkommen, denn an eine solche Dauersonnenbestrahlung kann…

Weiterlesen