Endlich Frühling!

Pflanzen und Tiere scheren sich nicht darum, was für einen Hexentanz die Menschen gerade aufführen. Nach den letzten späten Nachtfrösten erwacht die Natur. Am Wegesrand blühen Buschwindröschen, Silberblatt, Scharbockskraut und viele unscheinbare Kräuterchen. Die Vögel singen lautstark. Frösche quaken. Die Natur entfaltet im Frühjahr explosionsartig ihre Schönheit. Eigentlich nichts Spektakuläres….

Weiterlesen

Rügen im März

Vom 8. bis 14. März durfte ich als einer der letzten Touristen noch geplanten Urlaub auf der Insel Rügen machen. Der beschauliche Küstenort Lohme war mein Ausgangspunkt. Ich war je nach Wind- und Wetterlage viel an den Küsten unterwegs. Gerade in der Nebensaison ist es dort fantastisch und erholsam. Ein…

Weiterlesen