Gelobtbachgrund nach Unwetter verwüstet

Es war zu erahnen: Der idyllische Gelobtbachgrund bei Schöna, welcher die Grenze zwischen Tschechien und Deutschland bildet, wurde durch das Unwetter stark in Mitleidenschaft gezogen. Der kleine Bachlauf schwoll kurzzeitig zu einen reißenden Fluss an und eroberte sich den alten Wanderweg als Bachlauf zurück. Das alte Sandsteinpflaster wurde teils herausgerissen,…

Weiterlesen

Hochwasseralarm in der Sächsischen Schweiz!

UPDATE 23:00 Überschwemmungen sind mittlerweile bekannt aus Neustadt, Neukirch, Sebnitz, Bad Schandau, Krippen, Decin, Dolni Zleb, Hrensko, Jilove, Mikulasovice. Im Kirnitzschtal gab es Hangrutsche, die Kirnitzschtalbahn musste aus Schlamm- und Wassermassen befreit werden. Viele vollgelaufene Keller, Straßen überspült. Mit Sicherheit sind auch viele Wanderwege derzeit nicht begehbar und aufgerissen, durch…

Weiterlesen

Nur ein Moment..

Wenn ich mich kurzfristig dazu entschließe, am Abend unter der Woche noch einmal Richtung Felsenheimat aufzubrechen, kann ich nicht vorausahnen ob irgendetwas „besonderes“ passiert.. Sonnenuntergang auf einen Felsriff habe ich vor Augen. Gerade gab es einen Schauer. Meine Hoffnung ist, dass es danach aufklart. Gepaart mit dem Tatendrang, einfach noch…

Weiterlesen

Ein Tag im Kreibitzer Gebirge

Fährt man im Nachbarland über Hrensko einmal durch die böhmische Schweiz hindurch, so landet man im Lausitzer Gebirge. Eine ruhige, wasserreiche Gegend mit satten grünen Laubwäldern und bewaldeten Berggipfeln. Die Hügel um den malerischen Ort Krebitz (Chribska) herum wurden früher als Kreibitzer Gebirge bezeichnet. Diese schöne Gegend bietet alles, was…

Weiterlesen

Lilienstein – Sonnenuntergang und Besucherlenkung

Eine Feierabendtour führte mich diese Woche auf den bekanntesten Tafelberg der Sächsischen Schweiz. Trotz wunderbaren Wetters waren am Abend nur wenige Besucher anzutreffen und ich konnte ganz in Ruhe den Sonnenuntergang auf der Westaussicht genießen. Beim Rundgang auf dem Plateu fielen mir die „schönen“ neuen Holzgeländer auf, welche die Nationalparkverwaltung…

Weiterlesen

Über die Grenze!

Nach 6 Monaten praktisch geschlossener Grenzen sind nun endlich wieder Tagesausflüge in das schöne Nachbarland möglich! Diese Meldung kam gestern doch etwas überraschend. Bisher war nicht das herüberfahren verboten, sondern Rückkehrer mussten mit Anzeige und Quarantäne rechnen, da Tschechien zeitweise als Hochrisikogebiet gelistet wurde. Solche Gesetze zeigen eigentlich nur die…

Weiterlesen