Exkursion ins Sperrgebiet „Thorwald“

Kürzlich gab die Nationalparkverwaltung über ihre Website in der Rubrik „Wegeservice“ bekannt, dass de facto alle markierten Wanderwege im Thorwald gesperrt sind – aufgrund umgestürzter Bäume bzw. deren Gefahr. Der Wald zwischen Großen Zschand und Kirnitzschtal ist von der Borkenkäferkatstrophe schlimm betroffen. Dieser Bereich liegt in der Kernzone des Nationalparks…

Weiterlesen

4 Stille Gründe

Das passable spätherbstliche Wetter zog mich am Sonntag in die Felsenwelt zwischen Rathen und Wehlen. Ausgangspunkt meiner kleinen 10-Kilometer-Runde war Rathewalde. Dort bekommt man auch als Langschläfer noch einen Parkplatz. Bereits nach wenigen Schritten taucht man ab, in die Idylle des Elbsandsteingebirges. Vorbei an geschlossenen Kneipen, historischen Mühlen und an…

Weiterlesen

Herbsttour in den Affensteinen

Das goldene Herbstwetter zieht mich diese Tage immer wieder hinaus in unser schönes kleines Gebirge. Zum gestrigen Mittwoch hatte sich unverhofft Freizeit ergeben und ich wählte spontan das Kirnitzschtal zum Ziel. Ferienende, „Lockdown light“ und gesperrte Straßen sorgen seit Montag für eine ziemlich leere Sächsische Schweiz. Entsprechend waren nur wenige…

Weiterlesen

Neues aus der Böhmischen Schweiz – Jetrichovice

Ich habe das schöne Wetter und die kulante 48-Stunden-Corona-Risikogebiets-Regelung am Sonntag für einen Tagesausflug in die schöne böhmische Schweiz genutzt. Manchmal ist es schon erstaunlich, was sich in wenigen Wochen oder Monaten ändern kann… Angefangen beim Parken: Noch im vorigen Jahr rüstete die Gemeinde Jetrichovice (Dittersbach) massiv Parkautomaten auf. Quasi…

Weiterlesen

Wettervorhersage 05.09./06.09.2020

Wettervorhersage für die Sächsische Schweiz
— Das Wanderwetter am Wochenende —

herausgegeben am 04.09.2020 um 21:00 Uhr

Vorschau: Samstag trüb, Sonntag sonniger, aber kühler.

Aktuelle Wetterlage

Tiefdruckausläufer über Norddeutschland sorgen auch am Wochenende für unbeständiges Wetter. Bis Samstagvormittag befindet sich Sachsen noch im Warmsektorbereich eines Tiefs. Mit Durchzug der Kaltfront strömt dann kühlere Luft ein. Wie wetteraktiv die Front hinsichtlich Niederschlag ist, bleibt abzuwarten.

Vorhersage

Freitag 04.09.2020
Ist durch..

Samstag 05.09.2020
Vormittag noch aufgelockert, später bewölkt, ab Nachmittag zeitweise etwas Regen möglich, Höchsttemperaturen am Mittag 22°C bis 24°C (Nachmittags mit Durchzug der Kaltfront kühler), mäßiger Wind aus Süd (später drehend auf Nordwest)

Sonntag 06.09.2020
Sonne-Wolken-Mix, vereinelte Schauer nicht auszuschließen, 16°C bis 18°C, leichter Wind aus Nordwest

Unsicherheiten:Die zerpflückte Kaltfront am Samstag wird voraussichtlich wenig wetteraktiv im Großraum Dresden/Sächsische Schweiz sein (leicht föhnig)

weitere Tendenz:
Für die kommende Woche zeichnet sich ruhiges Hochdruckwetter ab mit Temperaturen um die 20°C.

Wettervorhersage 21.08. – 23.08.2020

Wettervorhersage für die Sächsische Schweiz
— Das Wanderwetter am Wochenende —

herausgegeben am 20.08.2020 um 22:00 Uhr

Vorschau: Freitag sehr heiß, Samstag gewittrig, Sonntag schön und etwas kühler

Aktuelle Wetterlage

Die andauernde Hitzewelle erreicht Freitag Ihren Höhepunkt und ab Samstag stellen sich verbunden mit dem Durchzug von Gewittern kühlere Temperaturen ein. Auf der Vorderseite eines Tiefdruckgebietes über den britischen Inseln gelangen nochmals sehr heiße Luftmassen nach Deutschland. Samstag wird die Hitze mit Verlagerung des Tiefs nach Osten langsam verdrängt.

Vorhersage

Freitag 21.08.2020
überwiegend sonnig, am Nachmittag leichte Bewölkung, 31°C bis 34°C, mäßiger Wind aus Süd

Samstag 22.08.2020
Bewölkt, ab Mittag Regen/Gewitter möglich, 23°C bis 25°C, mäßiger Wind aus Südwest

Sonntag 23.08.2020
Vormittags sonnig, im Tagesverlauf Schauer möglich, 22°C bis 24°C, mäßiger Wind aus West

Unsicherheiten: Gewitter/Unwettergefahr am Samstag: Die Wetterlage birgt nach derzeitigem Stand eher weniger Unwettergefahr. Es gibt einen Wetterwechsel, aber der scheint relativ unspektakulär zu erfolgen. Ein größeres Gewittergebiet mit Regen ist am Samstagnachmittag im Bereich des möglichen, aber noch unsicher. Je nachdem wie tageszeitlich spät der Regen hereinzieht entwickeln sich die Höchsttemperaturen ggf. auch höher.

weitere Tendenz:
Die neue Woche startet mit einem Sonne-Wolken-Mix und gemäßigten Temperaturen 22°C bis 24°C.